Kursangebote
Beratung

Unser Beratungsangebot: Familienhilfe sofort vor Ort, Familien- und Erziehungsberatung, Elternpraktikum

 

„Machst du alles so wie immer, kommt dasselbe dabei raus.“

(Aus „Wenn der Himmel weint“ von Peter Maffay)

 

Familienhilfe sofort vor Ort

Das Beratungsangebot im Rahmen des Projektes „Familienhilfe sofort vor Ort“ ist ein offenes Angebot für alle Familien aus Duissern, Altstadt, Neudorf und Kaßlerfeld. Die Beratung ist kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht.

Geklärt werden Themen wie:

  • Meine Schulden fressen mich auf. Was kann ich tun?
  • Bei der Erziehung meiner Kinder bin ich oft ratlos. Meine Kinder hören überhaupt nicht mehr auf mich. Warum kritisieren mich die LehrerInnen so oft?
  • Mein Partner/meine Partnerin und ich streiten ständig. Wie geht das anders?
  • Ich fühle mich manchmal einsam und unverstanden.
  • Alles wächst mir über den Kopf. Ich traue mich nicht alleine zum Amt.
  • Ich bin manchmal total überfordert.

Unser Angebot:

  • Zuhören: Worum geht es?
  • Sortieren: Was sollte zuerst geklärt werden?
  • Informieren: Wie könnte eine Lösung aussehen? Was kann ich dafür tun? Wer könnte helfen?
  • Vermitteln: Kontakt zu Helfenden herstellen / Begleitung zu Ämtern, Jobcenter, Schule, KiTa etc.

Ansprechpartnerinnen: Tonja Christ & Liane Lauprecht

 

DRK Familien- und Erziehungsberatung

Die DRK Familien- und Erziehungsberatung bietet Hilfe, Unterstützung und Begleitung bei erziehungs- und lebenspraktischen Fragen.

Wir möchten Sie zum Beratungsgespräch einladen, auch wenn Sie glauben, Ihre Fragestellung sei doch nur ein „Problemchen“. Oft nehmen Familien Beratung erst in Anspruch, wenn die Situation schon in Schieflage geraten ist, aber die Spirale nach unten entzündet sich oft an sogenannten Kleinigkeiten. Im Klärungsgespräch mit erfahrenen Beraterinnen können hilfreiche Weichen gestellt werden, bevor das Kind „in den Brunnen gefallen“ ist. Jede Unzufriedenheit, Sorge oder Angst und jede Überforderung ist es wert, besprochen zu werden.

Die Familien- und Erziehungsberatung ist ein offenes Angebot für alle Eltern – von Geburt des Kindes an bis zum Erwachsenwerden der Kinder. In der Situation mit dem Neugeborenen, mit Kleinkindern, aber auch mit Grundschulkindern und Pubertierenden fühlen Eltern sich oft hilflos und ohnmächtig, bzw. schlichtweg überfordert. Dies kann sich dann belastend auf die gesamte Familiensituation sowie auf die Partnerschaft auswirken.

Die Beratung ist kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht. Termine werden individuell vereinbart, für Berufstätige auch abends.

Ansprechpartnerin: Tonja Christ

 

Babystress – Hilfe aus der Elternkrise

War der Start ins „Elternglück“ anders als erwartet? Hat Sie die Geburt überfordert? Fragen Sie sich, warum Ihr Baby unruhig ist, schlecht schläft oder viel schreit? Fühlen Sie sich unsicher mit der neuen Verantwortung?

Wir bieten Eltern mit Kindern bis 30 Monate eine körperpsychotherapeutische Beratung an. Gemeinsam senken wir die Anspannung innerhalb Ihrer Familie, stärken Ihre Bindung und begleiten Sie rund um Ihre Elterngefühle. Termine auf Anfrage.

Ansprechpartnerin: Tonja Christ

Elternpraktikum mit Babysimulatoren

Das Elternpraktikum ist ein Projekt des DRK Familienbildungswerks und des Jugendamts der Stadt Duisburg und wird seit 6 Jahren regelmäßig und erfolgreich mit den Klassen der Jahrgangsstufe 9 an Duisburger Schulen durchgeführt. Das Elternpraktikum bietet den Jugendlichen die Möglichkeit, sich mit den Verantwortlichkeiten von Elternschaft auseinanderzusetzen, indem sie eine Woche lang für einen Babysimulator verantwortlich sind, der die Bedürfnisse eines echten Babys simuliert.

Sie erwerben Kenntnisse zu den Themen:

  • Lebensplanung
  • Sexualität und Verhütung 
  • Schwangerschaft und Geburt 
  • Leben mit einem Kind 
  • Entwicklung eines Kindes 
  • Babypflege 
  • Sicherheit und Gesundheit
  • Handlungsstrategien zum Thema Elternschaft.

Auch Misshandlung und die Angebote des Duisburger Netzwerks der Frühen Hilfen werden umfassend thematisiert. Durch die Auseinandersetzung mit den Aufgaben von Eltern sammeln die Jugendlichen grundlegende Erfahrungen für Entscheidungen über ihre Zukunft. Das Elternpraktikum ist für die Schulen kostenlos. Wir führen zur Vorbereitung des Kollegiums kostenlose Schulungen durch.

Ansprechpartnerin:  Liane Lauprecht

Kursangebote / Beratung

Ansprechpartnerinnen

TONJA CHRIST

Familien- und Erziehungsberatung

Familienhilfe sofort vor Ort

0203 / 305 47 80

tonja.christ[at]drk-duisburg.de 

LIANE LAUPRECHT

Familienhilfe sofort vor Ort

Elternpraktikum

015 25 / 303 36 72

liane.lauprecht[at]drk-duisburg.de 

DRK Kreisverband Duisburg e.V.

DRK Familienbildungswerk
Erftstr. 15
47051 Duisburg

Tel: 0203 30547 -0
familienbildung[at]drk-duisburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:30 bis 12:30 Uhr
Dienstag und Mittwoch von 15:00 - 17:30 Uhr

In den Ferien:
Abweichende Öffnungszeiten in den Ferien in Mitte und West. Die Außenstelle Hochfeld bleibt in den Ferien geschlossen.